Lars Forster

BETREUER

FABIAN NEUNSTÖCKLIN TRAINER

Mein Trainer und Mentor. Er plant und koordiniert meine Trainings, sagt wann ich wieviel tun oder eben nicht tun darf. Jedes Training wird individuell auf meinen Körper abgestimmt. Die Trainings sind hart, zeitintensiv und fordern immer wieder aufs neue volle Konzentration und Energie. Es macht trotz allem Spass mit Fabian zu arbeiten.


SEPP FORSTER MECHANIKER

Ein Mechaniker aus Leidenschaft. Es gibt nichts, was mein Vater nicht zu reparieren weiss. Seit eh und je ist er für meine Bikes und deren Wartung zuständig.
Vor jedem Rennen wird das Bike nochmals komplett kontrolliert und auf ihre funktionalität geprüft.
Für mich und meine Bikes ist es
ein grosser Benefit einen eigenen Mechaniker mit solchen Qualitäten zu haben.


DORIS FORSTER MASSEURIN

Strapazierte und verhärtete Muskeln nach den Trainings sind normal. Um diese wieder zu lösen bedarf es an gestählten Händen. Meine Mutter ist ausgebildete Sportmasseurin und kümmert sich nach jedem Training um meine Muskeln. Was sich für andere als Folter anfühlt, ist für mich und meine Muskeln reiner Balsam.
Während der Rennen ist Sie stets am Strassenrand und sorgt für meine Verpflegung. Das Daumen drücken und die positive Einstellung bei jedem Rennen gehört bei Ihr dazu.


Hiermit möchte ich meinem ganzen Betreuer-Team für das grosse Engagement herzlichen Dank aussprechen. Es ist toll, eine solche Mannschaft hinter sich zu haben. – Vielen Dank!